50 jähriges Dienstjubiläum

Norbert Willms aus Gangelt feierte am 1. August 2019 sein 50-jähriges Dienstjubiläum.  Herr Willms begann am 1. August 1969 eine Verwaltungslehre beim damaligen Kreis Erkelenz. Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser Lehre erfolgte seine Übernahme in den Vorbereitungsdienst für die Laufbahn des mittleren Dienstes. Diesen Vorbereitungsdienst schloss er im Februar 1974 erfolgreich ab. Anschließend wurde er in ein Beamtenverhältnis beim Kreis Heinsberg, der zwischenzeitlich durch den Zusammenschluss der Kreise Erkelenz und Geilenkirchen-Heinsberg entstanden war, übernommen.

Zum 1. April 1990 erfolgte die Versetzung von Herrn Willms zur Gemeinde Gangelt. Gleichzeitig wurde er zum Gemeindeamtsinspektor befördert. Zunächst war Herr Willms insbesondere mit Liegenschaftsangelegenheiten beschäftigt. Seit dem Jahr 2001 ist er für die gemeindlichen Abgabenbescheide verantwortlich.

Mit der Vollendung seines 65. Lebensjahres tritt Herr Willms Ende August in den wohlverdienten Ruhestand.

In einer kleinen Feierstunde würdigte Bürgermeister Tholen die Verdienste von Herrn Willms in seiner 50-jährigen Dienstzeit und sprach ihm für seine treue Pflichterfüllung Dank und Anerkennung aus.