Fertigstellung Ortsumgehung Gangelt

Nach rd. 6-monatiger Bauzeit konnte der Ostteil der Nordumgehung Gangelt für den Verkehr freigegeben werden. Nachdem vor nicht einmal einem Jahr der Westteil der Nordumgehung fertiggestellt wurde, besteht nun die Möglichkeit, den Ortskern komplett zu umfahren. Unser Bild zeigt die Vertreter des Kreises Heinsberg (Straßenbaulastträger) mit Landrat Stephan Pusch an der Spitze, des Landes (Flurbereinigung und Zuwendung), der bauausführende Firma sowie Bürgermeister Bernhard Tholen und Ortsvorsteher Gerd Schütz bei der Freigabe.